Schwimmende Displays im Zeichen des Sports

Nach den Olympischen Spielen 2012 in London wurden die Laufschuhe des schnellsten Mannes der Welt, Usain Bolt, zum Schmuckstück in der Krone der Visa-Zentrale. Flyvision® half dabei, ein Display zu schaffen, das eines solchen Relikts würdig ist.

Ein Jahr später wurden beim Freundschaftsspiel zwischen England und Brasilien die Reliquien von Pelé enthüllt, und die schwebende Bronzeskulptur des legendären Fußballers, der vor allem für seinen Scherenschlag berühmt ist, war ein großer Erfolg.
Und die Serie ist noch nicht zu Ende.... 😉

Egal, ob es sich um ein Stadion, eine Ausstellungshalle oder eine Lobby für Sportgrößen, ein Museum, ein Privathaus oder eine Sammlung oder ein Einkaufszentrum handelt, Objekte, die besondere Aufmerksamkeit verdienen, verdienen eine exklusive und einzigartige Präsentation.

Eleganz, Einzigartigkeit, Luxus.

Das ist es, was die schwebenden Flyvision®-Vitrinen über die Innovation hinaus bieten. 

Pin It

Flyvision Ltd. • H-2112 Veresegyház, Béke u. 5. Ungarn (Öffne die Karte) • Tel.: +36 30 379 1725 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
© 2011-2025. Alle Rechte vorbehalten.
Datenschutz-Bestimmungen   •   Impressum